KUSS – 2017 an der Martin-von-Tours-Schule in Neustadt

In den Pausen können zahlreiche Ausstellungen auf dem Schulhof von allen Schüler*innen und Lehrer*innen besucht werden. Alle Angebote sind kostenlos. Weitere Infos zu den Angeboten entnehmen Sie dem Programm.

Im Anschluss (14.00 Uhr bis 16.30 Uhr) findet die Lehrerfortbildung mit dem Besuch außerschulischer Lernorte in und um Neustadt statt. Um 14.00 Uhr eröffnet Frau Fründt (Landrätin des Landkreises Marburg-Biedenkopf) das Exkursionsprogramm für die Lehrerinnen und Lehrer. 

Weitere Infos zu den einzelnen Orten werde in einem separate Programm zur Verfügung gestellt.

Ausstellungen in und vor der Schule von 9.00 – 13.00 Uhr (Auswahl): Direktvermarkter aus der Region, Forstamt Kirchhain, Imker, Landkreis  Marburg-Biedenkopf mit Solarthermie-, Photovoltaik- und Windradmodell, Umweltquiz mit Fühlkästen, Tier- und Naturquiz, Ausstellung von German Watch e.V.: Klima? Wandel. Wissen!, Bauernhof stellt sich vor (Milchviehbetrieb und Biogasanlage), Schottische Hochlandrinder, Auen-Schule Mengsberg, Mobilität der Zukunft (Elektrofahrzeuge wie E-Autos, …), Gesundes Schulessen, Stadt Neustadt, Verbraucherzentrale Hessen e.V.,  …

Bei Fragen und für Anmeldungen wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Klimaschutz und Erneuerbare Energien des Landkreises Marburg-Biedenkopf.

zurück